Hohe Wand - nur mal kurz schauen ...

Ausflug

Eigentlich ist es ja peinlich, aber

die Hohe Wand ist ein für uns größtenteils unbekanntes Wandergebiet. Das soll sich kommendes Jahr aber ändern. Nur eine knappe Autostunde von Wien entfernt ist sie auch gut zu erreichen. 

Für unseren "Schnupperbesuch" parkten wir beim Gasthof Postl, von dort sind es nur 5 Minuten zum berühmten Skywalk:


Ausblick vom Skywalk
Ausblick vom Skywalk

Von dort wanderten wir weiter zu den Wildtiergehegen:

Um 1 Euro kann man Futter kaufen, teilweise fressen die Tiere aus der Hand. Leider ist sich diesmal mangels Zeit nur das Rotwild ausgegangen, aber 2017 kommen wir wieder!

Niederösterreich-Card

Die Straße auf die Hohe Wand ist am Wochenende mautpflichtig. In der Maut ist auch der Eintritt in den Naturpark und dem Skywalk inkludiert. Unter der Woche ist das befahren der Straße gratis, dann müssen Skywalk und der Eintritt in den Naturpark extra bezahlt werden. 


Ich würde mich freuen, wenn du diesen Beitrag teilst!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0