Open House Wien 2017

Open House? Was ist das?

Open House ist die manchmal einmalige Gelegenheit Architektur hautnah zu erleben. Verschiedene Gebäude - von historisch bis modern - öffnen nicht nur kostenlos (!) ihre Tore, es werden auch Führungen angeboten! 
Diese Gelegenheit konnte ich mir natürlich nicht entgehen lassen!

 

Folgende Gebäude habe ich besucht:

  • Gasometer B
  • ÖAMTC Zentrale
  • ehem. Österreichische Postsparkasse
  • Neue Burg

Die Führungen waren sehr informativ, beim ÖAMTC wurden wir sogar von der Architektin geführt. In der ehem. Postsparkasse wurde die Führung von einem Architekturstudent durchgeführt - mit einer Leidenschaft - sagenhaft. Ich bekam Gänsehaut. Schön zu erleben wie sehr man für ein Thema brennen kann. 

Der Termin für 2018 steht schon fest: 15. und 16. September! Ein Fixpunkt im Kalender!!

Hier noch ein paar Eindrücke:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0